Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Urheberrechte
Sämtliche Texte und Grafiken auf den Internetseiten des DDR-Motorrad.de Ersatzteileshops sind durch das Urheberrecht und andere Gesetze zum geistigen Eigentum geschützt. Der Inhalt dieser Websites darf nicht ohne schriftliche Erlaubnis des Herausgebers zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.

§ 2 Vertragsabschluß
Die Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mit der Abgabe einer Bestellung erkennt der Kunde diese allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Abweichungen müssen dem Kunden schriftlich bestätigt werden. Alle Angebote im Online-Shop sind unverbindlich, freibleibend und nur solange der Vorrat reicht.

§ 3 Lieferungen
Lieferungen erfolgen nur innerhalb von Deutschland per Vorkasse, per Nachnahme. Bei Versand liegt der Sendung die Rechnung bei. Vereinbarte Liefertermine oder Firsten sind unverbindlich. Schadenersatz bei Lieferverzug ist ausgeschlossen. Die Waren reisen versichert durch den Paketdienst. Für Transportschäden ist der Paketdienst verantwortlich. Transportschäden an Sendungen sind bei Annahme sofort dem Paketdienstmitarbeiter anzuzeigen !

§ 4 Umtausch, Rückgabe und Widerruf
Der Kunde hat ein Umtausch- und Rückgaberecht entsprechend der gesetzlichen Regelungen, bei Versand der Ware maximal 4 Wochen. Zurück genommen wird nur unbeschädigte Ware. Die Kosten für den Rückversand trägt der Kunde. Widerrufen werden können Bestellungen durch den Kunden gemäß den gesetzlichen Vorgaben (siehe Kundeninformation).

§ 5 Haftung und Gewährleistung
Für technische, elektronische oder inhaltliche Fehler im Online-Shop übernehmen wir keine Haftung. Für Originalersatzteile wird altersbedingt keine Gewährleistung und keine Haftung übernommen, es sei denn, in der Artikelbeschreibung ist etwas anderes festgelegt. Diese Teile werden grundsätzlich mit Lagerspuren und zur Aufarbeitung durch den Kunden verkauft.
Für Nachbauersatzteile mit Garantie gilt die Gewährleistung nur bei Einbau durch eine Fachwerkstatt. Verschleißteile sind von Garantie und Gewährleistung ausgenommen. Der Einbau durch eine Fachwerkstatt ist durch detaillierte Rechnung(en) zu belegen. Fotos von Original- und Nachbauersatzteilen im DDR-Motorrad.de Ersatzteileshop sind jeweils Muster, von denen die gelieferten Artikel insbesondere hinsichtlich der Lackierung und der Lagerspuren abweichen können.
Nachbauersatzteile können bei der Verwendung für bestimmte Fahrzeugtypen gegebenenfalls Nacharbeiten erfordern. Daraus resultierende Nachteile des Kunden und Folgeschäden können dem Verkäufer nicht angelastet werden.

§ 6 Formanforderungen und Salvatorische Klausel
Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen bedürfen der schriftlichen Form und Bestätigung. Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Sollte sich eine Bestimmung dieser Bedingungen als rechtlich unwirksam erweisen, behält der restliche Teil seine volle Gültigkeit. Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit diesem Vertrag entstehen, sollen von den Vertragspartnern gütlich beigelegt werden. Sollte dies nicht möglich sein, so gilt Dresden als Gerichtsstand. Dieser Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Dresden, Juli 2015